News

Stadtradeln 2018

Die dreiwöchige Krefelder Stadtradeln-Aktion endete auch für das Team des Bürgervereins "Fischeln radelt"erfolgreich mit einem neuen Krefelder Stadtradelrekordergebnis. In den 3 Wochen wurden vom 24.06. bis 14.07.2018  von den 86 aktiven Teams mit insgesamt 1.357 aktiven Radler/innen, insgesamt 343.608 km erradelt und sparten dabei 49 t CO² ein. Unser Team schaffte es mit 22.248 Km auf einen hervorragenden 2. Platz in der Gesamtwertung. In der Kategorie Bürgerengagement/Ortsteile erreichten wir wieder den 1. Platz. Teamkapitän Reiner Schütt bedankt sich bei allen Teammitgliedern für das tolle Ergebnis.
Mehr dazu....

Datenschutz im Verein

Datenschutz ist für den Bürgerverein Fischeln ein wichtiges Thema. Die neue Datenschutzgrundverordnung sorgt aktuell für Verunsicherung in vielen Vereinen und Unternehmen. Der Bürgerverein hat erforderliche Anpassungsmaßnahmen bereits umgesetzt. Am 20.06. hatten wir gemeinsam mit der VHS interessierte Vereine zu einer Informationsveranstaltung zur neuen Datenschutzgrundverordnung eingeladen. Das Interesse der Vereine war riesig. Lesen Sie hierzu den aktuellen Artikel in der RP.

Sitzungen der Bezirksvertretung

Fot BVF

In der Sitzung der Bezirksvertretung Fischeln am 07.06.2018 wurden die Bebauungspläne 795 Fichtenhainer Allee, 801 Erkelenzer Str./Kimplerstraße/Altmühlenfeld und 802 südlich Wedelstraße besprochen. Weitere Themen waren, Schulsanierungen, Tempo 30 auf der Kölner Straße, Weiterführung Radweg bis Steinrath, Hochzeitszimmer im Rathaus und „Interkommunales Gewerbegebiet“ beiderseits der A44.

Wir waren selbstverständlich wieder vertreten.
Mehr dazu...

Diskutieren Sie mit der WZ über Verkehr und mehr

Foto: L. Neubauer BV Vorstand und Jungsappeure auf dem Sommerfest

Am 21.08. stehen ab 18.30 Experten aus Verwaltung und Ratsfraktionen im Jugendheim bei der Diskussionsrunde mit der WZ Rede und Antwort zu Fischelner Themen. Ihre Fragen und Anregungen sind uns wichtig, Sie sind herzlich eingeladen. Welche Themen bewegen Sie, um was sollen wir uns kümmern? (Z.B. Verkehr, Bahn/Bus, barrierefreie und neue zusätzliche Haltestellen, Fluglärm, Neubaugebiete, Spielplätze, defekte Spielgeräte, fehlende oder schadhafte Bänke usw.) Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir vertreten Ihre Interessen in Fischeln. Unsere Vorstandsmitglieder stehen gerne für ein Gespräch zur Verfügung. Mehr dazu....

Besuchen Sie unser Heimat Archiv

Nur wer die Vergangenheit kennt kann die Gegenwart und Zukunft richtig gestalten. Besuchen Sie uns einmal im Archiv. Hier gibt es immer interessante Gespräche. Unterlagen werden von Menschen gebracht, die Sorge haben, dass die Papiere weggeworfen werden. Eigentümer suchen im Archiv nach Hinweisen auf die Geschichte ihres Hauses, Enkel spüren der Biographie ihres Großvaters nach, der in Kriegszeiten in Fichtenhain interniert und auf einem Bauernhof gearbeitet hat. Oft suchen auch Familienmitglieder z.B. nach Bildern vom Haus der Großeltern usw. Oft können die Fischelner Heimatforscher helfen. Mehr dazu...

Rathaus Fischeln 2019 barrierefrei

Foto BVF

Jetzt geht es voran. Wie Mitglieder des Bündnisses für einen barrierefreien Zugang zum Fischelner Bürgerbüro letzte Woche erfahren durften, hat der beauftragte Architekt in der vergangenen Woche den erforderlichen Bauantrag für die geplante Baumaßnahme eingereicht. Auch der Bürgerverein ist Mitglied in diesem Bündnis. Mehr dazu...

Bewegungsparcours für Fischeln geplant

Der Bürgerverein Fischeln, der Fischelner Turnverein sowie die Stadtpark-Förderer haben ein großes Projekt ins Visier genommen: Erste Gespräche zur Errichtung eines Bewegungsparcours im Stadtpark zwischen Kölner Straße und Mühlenfeld sind im Gange. Hierbei handelt es sich um einen Mehrgenerationenplatz oder Bewegungspark mit Elementen eines Trimm-Dich-Pfads. Wie Bürgervereins-Vorsitzender Reiner Schütt berichtet, haben sich die Vereinsvertreter für erste Sondierungen zusammen gesetzt. In den nächsten Monaten sollen Ideen für die Gestaltung und Finanzierung und den Standort eines solchen Parcours zusammen getragen werden. Mehr dazu....